3. Sitzung des Festausschusses: Online-Besprechung

Sebastian Gabler 0

Mit dem Ziel 2023 das 140-jährige Jubiläum zu feiern, musste mit der Organisation begonnen werden. Wie die Situation es erforderte, erfolgten die ersten Sitzungen digital.

Via Google Meet wurden erste Themen wie der Termin besprochen

Dass es 2023 ein Burschenfest geben soll, ist spätestens mit Veröffentlichung der Faschingszeitung 2020 jedem bekannt. Doch bis dorthin gibt es noch eine Menge zu tun. Daher hat die Vorstandschaft einige Burschen zu einem digitalen Meeting geladen. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen war eine persönliche Zusammenkunft mit einer solch großen Gruppe nicht möglich.

Nachdem es einen kurzen Rückblick über das 125-jährige Burschenfest gegeben hatte, ging es auch gleich an die Terminfindung. Ein diskussionsfreudiger Punkt, da ein Datum maßgeblich für die weitere Organisation wichtig ist. Im Vorfeld wurde der Kalender der Stadt Roding ins Auge genommen, um Kollisionen mit anderen Festivitäten zu vermeiden. Leider konnte ein finaler Festtermin in dieser Sitzung nicht gefunden werden und wurde somit vertagt.

Kurz vor Ende vereinbarte man den nächsten Sitzungstermin, zudem weitere Personen dazu stoßen sollten.

Sei der Erste und schreibe einen Kommentar

Teile deine Meinung mit uns und anderen. Bitte habe Verständnis, dass Kommentare vor Veröffentlichung von einem Burschen geprüft werden.

Was ist die Summe aus 8 und 4?

*Pflichtfelder

Mit dem einreichen erlaubst du die Speicherung deiner Daten (Name, E-Mail, Kommentar, IP-Adresse, Zeitstempel und URL). Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung