Burschenverein Roding 1883 e.V.

Ein Verein mit - oder besser gesagt - für die Tradition. 1883 gegründet, entwickelte sich der Burschenverein über die Jahre mit seinen weitaus über 400 Mitgliedern zu einem der größten Vereine in Roding. Zweck des Vereins ist es, die Erhaltung altüberlieferter Bräuche der Rodinger Burschenschaft sowie die Geselligkeit zu pflegen.

135 Jahre Burschenball Roding Aftermovie

Tradition

die man spürt und lebt.

Brauchtum

weiterhin erhalten und pflegen.

Gemeinschaft

ist Freundschaft fürs Leben.

Modern

die Zukunft kreativ gestalten

von Sebastian G.

Lasst uns die Ballnacht des 135 Burschenball Roding nochmal revue passieren mit dem offiziellen Aftermovie.

von Sebastian G.

Über 20 Maibäume wurden versteigert und gesteckt. Jetzt Bilder vom Maitanz ansehen.

von Sebastian G.

Neben dem Rodinger Burschenball, gehört der Maitanz und das Stecken der Maibäume zu den größten Highlights im Jahr eines Rodinger Burschen.

Ballkönigin Amelie Huber mit 1. Vorstand Rudolf Heinz

von Sebastian G.

Eindrücke von der Ballnacht am Rosenmontag in Roding. Jetzt ansehen.