Faschingszeitung der Rodinger Burschen

Die Faschingszeitung (Wikipedia: Narrenzeitung) gibt es in Roding, seit es den Burschenverein gibt. Jedes Jahr zum Fasching wird diese von den Burschen erstellt. Dabei werden geheime Geschichten oder politische Missgeschicke enthüllt. In Form von Text und Bild, gepaart mit viel Humor und Satire soll dem Leser ein Lächeln ins Gesicht gezaubert werden.

Inhalte einsenden

Mit einer Auflage von 400 Stück und einem Seitenumfang von ca. 50 Seiten hat man durchaus über die Faschingstage hinaus Lese- und vor allem Lach-Stoff. Die Faschingszeitung wird um 24.00 Uhr am Rosenmontag am Burschenball zum ersten Mal verkauft und ist am Tag darauf auch in einigen Geschäften in Roding zu erwerben.

Jedes Jahr aufs Neue ist die Tradition nur mit Unterstützung zu stemmen. Hierfür bietet der Verein den örtlichen Geschäften die Möglichkeit, Inserate zu buchen. Es gibt verschiedene Anzeigegrößen, somit ist für jedes Budget etwas dabei.

Inserat anfragen

Peter Reidl

Schreiben ohne zu verletzten oder zu beleidigen ist eine Kunst, die beherrscht sein muss.

Peter Reidl Burschenmitglied

Jede Idee ist willkommen

Das ganze Jahr über gibt es die Möglichkeit, Inhalte, Bilder, Texte oder einfach nur Ideen zu senden. Je mehr Material man zur Verfügung hat, desto umfangreicher, schöner und lustiger wird das Ergebnis.

Ob ein Foto vom schlafenden Kumpel auf der letzten Party oder aber ein Leserbrief, welcher es nicht in die Tageszeitung geschafft hat. Keine falsche Scheu! Inhalt senden und die FZ-Redaktion übernimmt den Rest.

Inhalte anonym einreichen

Helfe mit und gestalte die Faschingszeitung mit deinen Inhalten. Wir behalten uns vor, die Inhalte bei Bedarf anzupassen oder gar nicht zu veröffentlichen. Trotzdem ist jede Idee willkommen und eine Bereicherung der Tradition.

Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, gif, png, pdf, doc, docx, xls, xlsx, ppt, pptx, zip, heic
Maximal Dateien: 25

Bitte addieren Sie 1 und 1.

FAQ zur Faschingszeitung

Wer schreibt die Faschingszeitung?
Burschen sitzen am Tisch und lesen die Faschingszeitung
FZ-Redaktion arbeitet an den Inhalten für die Faschingszeitung

Die FZ-Redaktion, bestehend aus der aktiven Vorstandschaft, verfasst und organisiert die Inhalte für die Faschingszeitung. Neben den eigens recherchierten Geschichten und geschriebenen Texten werden auch die eingesendeten Inhalte korrekturgelesen und für den Druck aufbereitet.  

Zuletzt aktualisiert am 09.09.2021 von Sebastian Gabler.

Was steht in der Faschingszeitung?

Eine Art Jahresbericht an peinlichen Ereignissen im vergangenen Jahr. Egal ob auf Veranstaltungen mit oder außerhalb des Burschenvereins. Politische Themen, Leserbriefe, Fotos, Bildcollagen, Zukunftshoroskope - das macht die Faschingszeitung so besonders. Es gibt keine Vorgaben - jedes Jahr ist einzigartig.

Zuletzt aktualisiert am 09.09.2021 von Sebastian Gabler.

Woher kommt der Brauch der Faschingszeitung?

Genau ist dies nicht bekannt. Peter Reidl schreibt in seinem Buch (Die Geschichte des Rodinger Burschenvereins 1883 - 2013):"Ich habe sogar ein paar aus den 1930er Jahren von meinem Nachbarn bekommen. Also schon mindestens 80 Jahre her, dass es dieses Blatt gab. Aus historischen Gründen war die FZ wichtig, in einer Zeit, als örtliche Presse nur einmal in der Woche erschien."

Dies hat sich heute geändert. In Zeiten von WhatsApp, Social Media und Co sind Informationen in Echtzeit verfügbar. Doch genau dieser Gegensatz macht es so interessant. Wer schafft es in die FZ? Jahr für Jahr sorgen die Inhalte, welche online nicht zu finden sind, für Gesprächsstoff und amüsiert die Leser.

Zuletzt aktualisiert am 09.09.2021 von Sebastian Gabler.

Gibt es die Faschingszeitung auch digital?

Nein. Aus rechtlichen und traditionellen Gründen gibt es die Faschingszeitung ausschließlich in gedruckter und limitierter Auflage.

Zuletzt aktualisiert am 09.09.2021 von Sebastian Gabler.

Wer kann in der Faschingszeitung ein Inserat buchen?

Jeder Betrieb oder Verein, der in und um Roding aktiv ist. Wenn du ein Inserat buchen möchtest, schreibe uns eine Nachricht oder lade dir die richtige Inserat-Vorlage herunter.

Zuletzt aktualisiert am 09.09.2021 von Sebastian Gabler.

Deine Frage wurde nicht beantwortet?

Schreibe uns doch gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Wir melden uns bei dir und beantworten deine Fragen.