4. Sitzung des Festausschusses: Ernennung erster Minister

Sebastian Gabler 0

Viele Köche verderben den Brei. Damit das nicht passiert, wurden einige "Minister" ernannt, welche sich um Teilbereiche der Festorganisation kümmern.

Die erste persönliche Sitzung fand im RodWuid in der Stadthalle Roding statt. Festleiter Rudolf Heinz präsentierte der Gruppe seine Stellvertreter Gerhard Lehner und Christian Fleischmann. Zusätzlich begrüßte die Runde Anja Wittmann, die erste Frau im Festausschuss für das Burschenfest 2023.

In der Sitzung wurden erste Minister für Teilbereiche des Festes ernannt. Themen wie Bands, Bar, Rechtliches etc. werden in Kleingruppen bis zur nächsten Sitzung vorbereitet. Der Festtermin wurde ebenfalls nochmals diskutiert und erneut auf die nächste Sitzung verschoben.

Sei der Erste und schreibe einen Kommentar

Teile deine Meinung mit uns und anderen. Bitte habe Verständnis, dass Kommentare vor Veröffentlichung von einem Burschen geprüft werden.

Was ist die Summe aus 5 und 6?

*Pflichtfelder

Mit dem einreichen erlaubst du die Speicherung deiner Daten (Name, E-Mail, Kommentar, IP-Adresse, Zeitstempel und URL). Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung