Jahresrückblick 2022

Sebastian Gabler 0

Das Jahr 2022 geht zu Ende. Wir haben einen kleinen Rückblick über das Vereinsjahr für euch zusammengestellt.

Januar und Februar

Faschingszeitung aka IMBV-Pass

IMBV-Pässe liegen auf einem Tisch
IMBV-Pässe lagen zum Verkauf aus

Die Faschingszeitung wurde bereits am Rosenmontag ab 08.00 Uhr verkauft. An einem IMBV-Stand wurden die limitierten Pässe an den Mann oder die Frau gebracht. So täuschend echt, dass der ein oder andere uns glatt nicht erkannte.

Burschenball - wohl eher Burschendinner

Wie bereits im Jahr 2021 musste unser Burschenball am Rosenmontag leider ausfallen. Die Burschen veranstalteten ein Alternativprogramm. Das Dinner in Abendgarderobe in der OASE Stadthalle Roding war sehr gut besucht. Bis in die frühen Morgenstunden wurde gefeiert. Nur ohne Band und ohne Ballsaal. Das gibt es 2023 im Jubiläumsjahr wieder.

Auch der Kehraus war etwas abgespeckt. Der kleine "Spaziergang" zur Regenbrücke mit Beerdigung des Prinz-Karnevals wurde feierlich zelebriert.

Die Vorstandschaft besuchte am Aschermittwoch das Fischessen am Heilbrünnl. Neben Fisch, Bier und Kartln startete der BV an diesem Tag seinen Tik-Tok-Account.

April / Mai

Aus dem Maitanz wurde das Maitanz-Frühschoppen

Dieses Jahr waren die Bestellungen der Maibäume auf gleichem Niveau wie in den letzten Jahren. So konnte die Vorstandschaft und einige fleißige Helfer 12 Birken im Wald schneiden, schmücken und in der Nacht zum Ersten Mai auf die Dächer in und um Roding stecken. Nach getaner Arbeit ging es in der Früh um 6.00 Uhr zum Bei Krügers im Gasthaus zum Sepp. Wie der Zufall es so wollte, war an diesem Tag auch der Muttertagsmarkt und Verkaufsoffener-Sonntag in Roding. Dies ließen sich die Burschen nicht nehmen und machten nach durchzechter Nacht noch Werbung für das Burschenfest 2023.

Maibockfest, TB03 Aufstiegsfeier, Burschenfeste

Das spontane Maibockfest im Pfarrgarten war ein großer Erfolg. Eine Woche darauf war bereits die Aufstiegsfeier des TB03 Roding und das Burschenfest in Leonberg angesagt. "A guada halts aus". Das darauffolgende Fest in Rothenstadt eine Woche später war ein Erlebnis. Am frühen Abend vom Fest zurückgekehrt zog eine Handvoll Burschen noch auf das FFW in Kalsing wo bis spät abends auf den Bänken getanzt wurde.

Erlanger Bergkichweih und Frühschoppen

Zum ersten Mal organisierte die Vorstandschaft eine Fahrt zur Erlanger Bergkirchweih. Neben den Burschen schlossen sich auch viele neue Gesichter an und machten den Berg unsicher. Der nächste Morgen war für den ein oder anderen etwas härter als sonst. Doch der Frühschoppen der Weißbierfreunde lockte alle an den Rodinger Esper.  

Juni

Pfingstritt und Pfingsthochzeit in Bad Kötzting

Pfingstmontag ist bei den Burschen jedes Jahr fett im Kalender markiert. Alle Jahre fährt ein Bus nach Bad Kötzting zum Pfingstritt. In diesem Jahr waren über 50 Burschen und Damen mit von der Partie. Am Dienstagabend war die Vorstandschaft zur Pfingsthochzeit eingeladen.

Burschenfest in Zeitlarn, Johannifeuer, Rodinger Volksfest

Zusammen mit der KLJB Trasching fuhren wir zum Burschenverein Zeitlarn auf dessen Jubiläumsfest. Eine Woche darauf zur Sommersonnenwende organisierten die Burschen das Johannifeuer welches in diesem Jahr ganz besonders schön angerichtet wurde. Bis in die frühen Morgenstunden feierte Jung und Alt besinnlich am "Lagerfeuer". Elf Tage Rodinger Volkfest mit einem neuen Festwirt und einem süffigen Festbier wurde nach zwei Jahren Pause gefeiert wie schon lange nicht mehr.

Juli

Reibm, Reibn, Reib'n, Reib'm oder was jetzt?

Beim ersten Reibn Fest - über die Schreibweise scheiden sich die Geister - am Rodinger Esper war der Burschenverein mit seinem Bierausschank vertreten. Drei Tage lang Musik, Sommer, Sonne und Bier vom Fass. Himmlisch schön!

August

Schirmherrnbitten

Ein Moment, der wohl nur alle 10-15 Jahre stattfindet. Das Schirmherrnbitten für das Burschenfest. Bei strahlendem Sonnenschein wurden gefeiert und die Ehrenämter besetzt.
Ehrenschirmherrin:  Alexandra Riedl
Schirmherr: Christian Hornauer
Festmutter: Birgit Lehner
Festbraut: Alexandra Kerscher

Thumbnail:
Youtube-Inhalt-aktivieren
Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkärung

September

Lange Nacht der Feuerwehr

Viele private Termine im September, daher schafften es nur unsere zwei schönsten Models zur Modenschau der Feuerwehr bei Ihrer Veranstaltung.

Oktober

Weinfest, Mitterdorfer Kirta, Halloween-Party

Ballkönigin. Festbraut. Weinkönigin. Unsere Alexandra Kerscher ist wirklich adelig durch und durch. Der Burschenverein besuchte das legendäre Weinfest in Kalsing und feierte mit der Festbraut.

Neben der Kirta der Mitterdorfer Burschen besuchte die Vorstandschaft Ende Oktober die berüchtigte Halloweenparty in Trasching auf der Insel. Bei der Wahl der Kostüme blieben Geister, Vampire etc. zu Hause. Gruselig wird den Burschen nur vorm Alter oder vom Michi.

Patenbitten

Burschen aus Bad Kötzting und Roding. Eine lange Freund- und Patenschaft konnte anlässlich des bevorstehenden Burschenfest 2023 erneuert werden. Eine Sause, die ihresgleichen sucht. Jung und Alt versammelten sich in Bad Kötzting, um nach den Spielen am Marktplatz bis spät abends in der Lindnerhalle auf alte und zukünftige Zeiten zu trinken. Bei den Erinnerungen freut man sich gleich noch mehr auf das Burschenfest.

November

Abschlussessen

Jedes Jahr vor den Neuwahlen veranstaltet die Vorstandschaft für sich selbst ein Abschlussessen. In diesem Jahr hat sich die Vorstandschaft bereits Anfang des Jahres dazu entschieden, auf eine Hütte zu fahren. Gesagt, getan. So fuhr die Vorstandschaft mit zwei ausgewählten Gästen auf eine Hütte in Niederbayern. Mehr gibt es nicht zu erzählen, denn: "Was auf der Hütte passiert, bleibt auf der Hütte!"

Generalversammlung

Auf der Jahreshauptversammlung war der Rechenschaftsbericht, der positive Kassenstand und die Neuwahlen der Vorstandschaft schon fast Nebensache. Hauptthema war der Platzerstadl - die unendliche Geschichte. Spaß beiseite, über die Pläne des Platzerstadls gibt es einen eigenen Beitrag.

Dezember

Das Rodinger Weihnachtsdorf

Der Rodinger Christkindlmarkt wurde in diesem Jahr zum Rodinger Weihnachtsdorf und fand an der Regenpromenade am Esper statt. Der Besucherandrang war atemberaubend und unser Alaska-Punsch so beliebt, dass wir mit dem "brauen" gar nicht hinterhergekommen sind. Die Vorstandschaft freut sich jetzt schon auf das nächste Mal.

Schaufenster geschmückt

Für unseren bevorstehenden Burschenball haben wir uns mal wieder eine Aktion mit einem Schaufenster überlegt. Diesesmal haben wir zwei Schaufenster klassisch dekoriert. Einmal mit dem Thema Burschenball und einmal mit dem Thema Burschenfest.

Nimm bis zum 17. März 2023 am Gewinnspiel Teil und gewinne 4 Maß Bier am Burschenfest 18.05. - 21.05.2023. Weitere Informationen.

Und noch vieles mehr!

Das dürfte es mit den größeren Punkten gewesen sein. Wir waren weitaus mehr unterwegs. Angefangen von den acht Hochzeiten, 17 Geburtstagen, einem Polterabend und den Sitzungen. Daher hier noch ein paar Zusammenhangslose Eindrücke.

2022 Recap

Thumbnail: 2022 Recap
Youtube-Inhalt-aktivieren
Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkärung

Werde Mitglied im Burschenverein

Meld dich bei uns und du bist bei der nächsten Veranstaltung mit dabei.

Jetzt Mitglied werden

Sei der Erste und schreibe einen Kommentar

Teile deine Meinung mit uns und anderen. Bitte habe Verständnis, dass Kommentare vor Veröffentlichung von einem Burschen geprüft werden.

Bitte addieren Sie 8 und 8.

*Pflichtfelder

Mit dem einreichen erlaubst du die Speicherung deiner Daten (Name, E-Mail, Kommentar, IP-Adresse, Zeitstempel und URL). Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung