Jubiläum: Rodinger Burschen feiern 135-jährigen Burschenball

Kevin H. 0

Roding ohne Burschenball ist unvorstellbar. Seit 135 Jahren werden die Schimmel am Rosenmontag eingespannt, um die feschen Mädchen in ihren feinen Kleidern zum Burschenball zu chauffieren.

Roding ohne Burschenball ist unvorstellbar.

Seit 135 Jahren werden die Schimmel am Rosenmontag eingespannt, um die feschen Mädchen in ihren feinen Kleidern zum Burschenball zu chauffieren. Anlässlich des 135-jährigen Jubiläums hat der Burschenverein Roding keine Kosten und Mühen gescheut, um den traditionsreichen Schwarz-Weiß-Ball in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Wir tanzen die ganze Nacht

Für die musikalische Untermalung bleibt man sich treu. Wie im letzten Jahr ist auch heuer wieder die beliebte Band "Bayern 3000" zu Gast. Mit Ihrem abwechslungsreichen Repertoire aus klassischer Tanzmusik bis hin zur modernen Feiermusik, ist wirklich für jeden Gast etwas dabei. Der Gefahr von ruhigen Füßen und Langeweile ist somit vorgebeugt.

Einmarsch mit besonderem Flair

Ein besonderes Highlight wird der diesjährige Einmarsch mit vielen ehemaligen Vorständen und Ballköniginnen. Diese werden dem traditionsreichen Erbe des Rodinger Burschenballs gerecht und geben der Eröffnung zu Ihrem Jubiläum ein besonderes Flair.

Natürlich wird auch dieses Jahr wieder die berüchtigte Faschingszeitung im Laufe des Abends verkauft. Gegen 1.30 Uhr folgt ein besonderer Glanzpunkt der Ballnacht: Die vielversprechende Einlage. Initiiert von den Burschen selbst, wobei der traditionelle Auftritt des „Fürst von Thoren“ nicht fehlen darf. Nach dem Ball geht es anschließend zum Lüngerlessen ins Gasthaus Brantl, um der Veranstaltung einen gemütlichen Abschluss zu geben.

Die gesamte Bevölkerung ist eingeladen

Der Burschenverein Roding möchte die gesamte Bevölkerung zum Burschenball 2018 herzlichst einladen und würde sich über zahlreichen Besuch aus nah und fern sehr freuen. Karten und Tischreservierungen sind ab sofort bei der "Parfümerie Bergfeld" erhältlich. Für den Preis von 18€ bekommt man einen unvergesslichen Abend. Der Einlass in der Stadthalle Roding beginnt am Rosenmontag um 19.00 Uhr. Beginn ist 20.00 Uhr.

Einblicke in die Entstehung der Plakate

Plakate, Flyer, Einladungen und Eintrittskarten wirken wie aus einem Guss und überzeugen durch einen geordneten "Gatsby" Stil. Gedruckt wurden alle Printprodukte von der Druckerei Premm in Roding. Hier zeigen wir die Ergebnisse und einige Einblicke in die Produktion.

Youtube-Inhalt-aktivieren
Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkärung
Sei der Erste und schreibe einen Kommentar

Teile deine Meinung mit uns und anderen. Bitte habe Verständnis, dass Kommentare vor Veröffentlichung von einem Burschen geprüft werden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.

*Pflichtfelder

Mit dem einreichen erlaubst du die Speicherung deiner Daten (Name, E-Mail, Kommentar, IP-Adresse, Zeitstempel und URL). Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung